Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminartage

Anmeldung (Vertragsabschluss)

 

Die Anmeldung erfolgt schriftlich und wird mit Eingang beim Veranstalter "Lucky Retriever" für den Teilnehmer verbindlich.

Bezahlung

Die Bezahlung der Seminargebühr erfolgt bis spätestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn per Banküberweisung, eingeschriebenem Brief oder direkter Barzahlung an den Veranstalter "Lucky Retriever".


Rücktritt durch den/die TeilnehmerIn

Der/die TeilnehmerIn kann vom Vertrag ohne Angabe von Gründen zurücktreten. Der Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen. Massgeblich für den Zeitpunkt des Rücktritts ist der Zeitpunkt des Eingangs beim Veranstalter "Lucky Retriever".

 

Die Stornierungskosten betragen bei einem Rücktritt des Teilnehmers:

- 3 Monate vor Beginn der Veranstaltung 50 % der Seminargebühr

- 2 Monate vor Beginn der Veranstaltung erfolgt keine Rückerstattung mehr

 

Bei Läufigkeit einer Hündin hat der/die TeilnehmerIn die Möglichkeit als Zuschauer, ohne Hund, zu profitieren.

 

Der/die TeilnehmerIn kann bei Nichtteilnahme eine/n ErsatzteilnehmerIn stellen.

Haftung

Der Veranstalter "Lucky Retriever" haftet nicht für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die durch die Anwendung und Ausführung der gezeigten und veranlassten Übungen entstehen oder die durch die teilnehmenden Hunde, andere Teilnehmer oder Dritte verursacht werden. Jeder Teilnehmer haftet in vollem Umfang für Schäden die sein Hund verursacht. Eine ausreichende Haftpflichtversicherung muss vorhanden sein.